Sammelgruben aus PE

Registrerad vit Rewatec-logga.

Ihr Grundstück hat keinen Kanalanschluss? Es fällt nur wenig Abwasser an? Eine Kleinkläranlage ist nicht möglich? Dann ist die Sammelgrube die ideale Lösung für Sie. Aus umweltfreundlichem und abwasserbeständigem Polyethylen gefertigt, sind sie eine sichere und dauerhafte Lösung. Wir bieten Volumina zwischen 800 und 55.000 Litern an.

Sammelgruben mit Konformitätserklärung oder DIBt-Zulassung

Was ist eine Sammelgrube?

Sammelgruben sind die ideale Lösung für alle Grundstücke ohne Kanalanschluss, bei denen nur wenig Abwasser anfällt oder eine Kleinkläranlage nicht möglich ist:

  • Bei Kleingärten oder Wochenendhäusern
  • Bei Wohnhäusern als Übergangslösung bis zum Kanalanschluss
  • In der Landwirtschaft

Alle Sammelgruben von Premier Tech Water and Environment bestehen aus vollständig recycelbarem Polyethylen (PE) und haben eine DIBt-Zulassung oder eine Konformitätserklärung.
 

Stabil, resistent, langlebig… preisgekrönt

Die Gruben aus PE überzeugen, weil sie einen leichten Transport und Einbau ermöglichen und zudem leicht zu reinigen sind. Die Behälter aus PE sind absolut resistent gegenüber den Inhaltsstoffen von häuslichem oder landwirtschaftlichem Abwasser.

Durch die fugenlose Fertigung sind die Sammelgruben zu 100% dicht und auslaufsicher.

Sammelgruben von Premier Tech aus umweltfreundlichem und abwasserbeständigem Polyethylen sind eine sichere und dauerhafte Lösung. Sie sind verfügbar in Größen von 800 bis 50.000 Litern.

Unser Flachtank NEO wurde für seinen nachhaltigen Umgang mit Materialien mit dem Rohstoffeffizienz-Preis prämiert.

Als größter PE-Tankhersteller für Regen- und Abwassertanks, der ausschließlich in Deutschland produziert, liefern wir Qualität zu einem fairen Preis:

Sie haben bis zu 35 Jahre Garantie auf unsere Sammelgruben.

Wie funktioniert eine Sammelgrube?

Sammelgruben erfassen das häusliche Abwasser auf Freizeit-, Gewerbe- oder Wohngrundstücken. Das Abwasser wird in der Sammelgrube gespeichert und später von einem Saugfahrzeug abgepumpt. Die Entsorgung des Abwassers erfolgt über  kommunalen Kläranlagen.
 

Welche Voraussetzungen müssen für ordnungsgemäßen Betrieb beachtet werden?

Wichtig ist die rechtzeitige und korrekte Klärung von drei Punkten:

  1. Wie sind die Genehmigungsbestimmungen? Bitte klären Sie bei Ihrer Gemeinde (Bauamt, Zweckverband), welche Bestimmungen Sie für Planung und Bau berücksichtigen müssen.
  2. Wie sind die Bodenverhältnisse? Gibt es einen Einfluss von Grund- oder Schichtenwasser? Bei schweren Lehmböden ist davon häufig auszugehen. Das hat Auswirkungen auf die benötigte Behälterstabilität und die Bauausführung. Hier unterstützen wir Sie mit unserer besonders stabilen X-Line und der flachen Bauweise unserer Sammelgruben. 
  3. Welches Volumen benötigt meine Sammelgrube?
     

Kleingarten/Wochenendhaus: Am Tag fallen ungefähr 50 Liter Abwasser pro Person an, zum Beispiel für das WC und zum Hände- und Geschirrwaschen. Das erforderliche Volumen (je nach Nutzgewohnheit) beträgt bei einem Wochenendhaus 250 bis 1000 Liter pro Person. Demnach sollte das Abwasser 2-3 Mal pro Saison entsorgt werden. 

Einfamilienhaus: Durchschnittlicher Abwasseranfall bei ca. 100 Liter pro Person und Tag. Erforderliches Volumen (nach Nutzungsgewohnheit): 1.500 bis 2.000 Liter pro Person. Empfohlenes Abfuhrintervall alle 2 - 4 Wochen. Auch größere Wohneinheiten können wir bedienen: Bei großen Volumen unterstützen wir Sie gern mit den NEOplus Großtanks, die beliebig gekoppelt werden können.

So sind alle Tanks PKW- oder LKW-befahrbar und für Wartungs- und Reinigungszwecke zugänglich gemacht werden (ab 3.000 L)

Zumindest bis zu einem Drittel der Tankhöhe können sie im Grundwasser stehen; viele Modelle (X-Line) sogar bis zur Tankschulter.

Kindersichere Abdeckungen sind immer erhältlich.

Kindersicher

 

Inbetriebnahme, Wartung und Garantie

Das Handling bei Transport und Einbau ist durch das geringe Gewicht und die geringe Einbautiefe besonders einfach. Im Verhältnis zu anderen zylindrischen Tanks und vor allem Beton-Tanks, wird die Grube deutlich kleiner und flacher. Das spart Zeit und Geld.

Bestehende Grundstücke werden durch den flachen Einbau mit wenig Erdaushub besonders geschont. Und kleinere Tanks können einfach selbst eingebaut werden.

Sammelgruben sind im Prinzip wartungsfrei, Kontrollen sind gemäß der Zulassung durchzuführen.

Durch die stabile Behälterkonstruktion und den abwasserresistenten Werkstoff sind unsere Sammelgruben äußerst haltbar. Sie sind auf eine jahrzehntelange Nutzung ausgelegt oder können problemlos umgerüstet werden (zur Regenwasseranlage oder Kleinkläranlage).

Abhängig vom Tanktyp geben wir 25 Jahre Garantie auf den Behälter. Beim Typ NEO sogar 35 Jahre.

Lieferumfang und Abmessungen

Ausstattung am Beispiel einer Sammelgrube vom Typ NEO

Domöffnung DN 600, 3 x Anschlüsse DN 110 (optional auch bis DN 300 nach Absprache)

Für besonders schwierige Einbausituationen fragen Sie nach unserer Tankserie NEO X-Line.

Für besonders große Volumen fragen Sie nach NEOplus.
 

Verstärkte Qualität

Standard: 1.500 - 5.000 Liter. Für Grundwasser* bis Tankmitte.

Schema: Grundvatten upp till cisternens mitt

 

X-Line (Verstärkt): 1.500 – 25.000 liter. Grundwasser bis zur Tankschulter.

Schema: Grundvatten upp till cisternens övre kant

 

* Grundwasser: Bezeichnet „echtes“ Grundwasser, aber auch Niederschlagswasser, das sich als sog. Schichtenwasser im Boden sammelt.

Insbesondere Lehmböden können aufgrund einer geringen Wasserdurchlässigkeit  saisonal hohe Wasserstände aufweisen. Die Verwendung des richtigen Tanks ist ebenso wichtig wie der korrekte Einbau.

Für den vollen Garantieanspruch beachten Sie bitte unsere Einbauanleitungen. Bei unsachgemäßer Installation können wir keine Garantien gewähren.

Zubhör- und Ergänzungsteile

Für unsere Abwassersysteme gibt es viel praktisches Zubehör. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite, damit Sie eine Ausrüstung bekommen, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Zubehör von Rewatec hat die gleiche Qualität und Lebensdauer wie unsere PE-Behälter. Sie sind vollständig miteinander kompatibel.

  • Begeh- und überfahrbares Tankabdeckungen
  • Schachtverlängerungen
  • Zwischenringe

Weiteres nützliches Zubehör

Verfügbare Modelle

Wir können ihnen auf jeden Fall helfen. Unabhängig davon, welche Genehmigungsbestimmungen vorliegen oder welches Volumen benötigt wird. Bei anliegendem Grund- oder Schichtenwasser, (bei sehr schweren Böden) oder Einbau in Verkehrsflächen unterstützen wir Sie gern mit konkreten Lösungen. Die Sammelgruben TORUS, TUBUS als auch NEO sind hier ideal, da die Einbautiefe von diesen Behältern sehr gering ist.

Rat und Tat

Kontaktieren Sie unseren Experten in Ihrer Nähe für weitere Informationen über unsere Produkte, zusätzliche Ausbaumöglichkeiten und das für Sie passende Zubehör.

Kontaktieren Sie uns