Dezentrale Versickerung

Registered white Rewatec logo.

Dezentrale Versickerung von Regenwasser mit Rigole, Box, Schacht oder Iglo als Ausgleich für versiegelte Flächen hilft dem Grundwasser, schützt vor Überflutungen, unterstützt die öffentliche Kanalisation und erspart Versiegelungsgebühren. Versickerungssysteme sowohl als Klein- oder Großanlage sind schnell und einfach eingebaut.

Versickerung tank

Was versteht man unter der Versickerung von Regenwasser?

Versickerung bezeichnet in der Wassertechnik das Einbringen von Niederschlagswasser  (Regen, Hagel, Schnee) über technische Versickerungsanlagen in den Untergrund. Hierbei kann das Sickerwasser auch belastet sein. Die öffentliche Forderung nach dezentraler Versickerung von Regenwasser wächst angesichts immer öfter auftretender Flutkatastrophen.

Die fortschreitende Versiegelung von Flächen durch Gebäude, Parkplätze und Straßen belastet vor allem in Ballungsgebieten die Kanalisation und erhöht zunehmend die Hochwassergefahr. Zudem senkt sich durch die Versiegelung der Oberflächen auch der Grundwasserspiegel – der natürliche Kreislauf wird unterbrochen.

Mit dezentraler Versickerung lässt man das Regenwasser auf dem Grundstück versickern. Somit werden Gebühren gespart und die Kanalisation wird entlastet.

Die Versickerungssysteme für Klein- und Großanlagen sind einfach und schnell eingebaut. Besonders als Lösung für den Tanküberlauf bei Regenwasseranlagen hat die Versickerung und somit die Abkopplung vom Kanalnetz nur Vorteile. Wenn es um das Versickern von Wasser geht, bieten wir nachhaltige lokale Lösungen wie das Sickeriglu, die Sickerbox oder die Sickerrigole NEO an. Sie bieten großes Rückhaltevolumen mit hoher Versickerungsleistung über Sohle und Seitenwände.

Schnittdarstellung eines Regenwasserrückhaltetanks

 

Vorteile

  • Hocheffiziente sichere Systeme: Nachhaltigkeit durch umweltfreundliches vollrecyclingfähiges PE
  • Materialsparende bionische Konstruktion bei hoher Stabilität
  • Kompakte, raumsparende Bauform aus einem Stück erlauben schnelle Installation: ein Bauteil – ein Hub – fertig
  • Keine Verstopfung: Zugänglichkeit über Schachtzugänge bedeutet einfache Kontrolle, Wartung und Reinigung. Kein Filterflies notwendig (außer bei der Sickerbox), optional zwei Domöffnungen. Keine separaten Wartungs- oder Kontrollschächte notwendig.
  • Monolithische Konstruktion verhindert Risse und gewährleistet Betriebssicherheit: je nach Modell 25 Jahre und mehr Garantie
  • Begehbar und PKW-befahrbar
  • Kontrollierte Versickerung großer Volumen
  • Flexible Einsatzmöglichkeiten durch individualisierten Anlagenaufbau. Wir haben 25 Jahre Erfahrung mit häuslichen und gewerblichen Projekten.
  • Kombinierte Anwendung mit Regenwassergarten- und hausanlagen oder Retentionsanlage ist problemlos möglich

 

Einsatzmöglichkeiten

  • Entwässerung von Verkehrsflächen
  • Industrie- und Gewerbegebiete
  • Private Grundstücke
  • Dachflächen
  • Tanküberlauf bei Regenwasseranlagen
  • Mulden-Rigolen-Versickerung
  • Rigolen-Versickerung

 

Mehr erfahren

So funktioniert der Erhalt des natürlichen Wasserkreislaufs durch Versickerung

Das anfallende Regenwasser wir auf Flächen gesammelt und über Rohre in Versickerungsanlagen wie unsere Rigole, Schacht oder Iglu abgeleitet. Diese unterirdischen Kunststoffbehälter sammeln das Niederschlagswasser und geben es zeitliche versetzt über Bohrungen in den Seiten- und der Bodenwand in den Untergrund ab. Ein besonders großer Vorteil unser Behälter ist das große Speichervolumen im Verhältnis zu Lösungen mit Kies.

Sickerrigole NEO  plus

Inbetriebnahme, Wartung und Garantie

Zunächst muss die Dimensionierung für den Einbau geklärt werden. Diese ergibt sich aus den angeschlossenen (Dach-) Flächen, der Sickerfähigkeit des Bodens (Kf -Wert) und der angenommenen Regenspende. In Anlehnung an die DIN 1986-100 und DWA-A138 kann die Sickerfähigkeit des Bodens selbst ermittelt werden. Nutzen Sie unsere Anleitung zur Eigenplanung:

Eigenplanung Versickerungsanlagen

 

Ein Bauteil – ein Hub – fertig

  • Extrem schneller Einbau durch flache Baugrube und einteilige vormontierte Versickerungsanlage: Kosten- und Zeitreduzierung
  • Integrierter Revisions- und Kontrollschacht, die Sickerfähigkeit ist bei unseren Anlagen wieder herstellbar.
  • Individuelle Anschlussmöglichkeiten
     

Service-Partner

Wir verfügen über ein Netzwerk lokaler Service-Partner. Sie übernehmen Einbau, Inbetriebnahme und Wartung. Unsere Service-Partner kümmern sich um den guten Zustand Ihrer Anlag.

Schwedischer Service-Techniker mit Kundin


Garantien

Für unsere PE-Behälter gewähren wir je nach Modell bis zu 35 Jahre Garantie.

  • seit 25 Jahren als Serienprodukt auf dem Markt
  • 25 Jahre Garantie auf die Behälter, 35 Jahre bei Sickerrigole NEO
35 jahre garantie

 

Mehr erfahren

Verfügbare Behälter zur Versickerung von Regenwasser

Für jede Anforderung das passende Modell! Versickern Sie ihr Niederschlagswasser nachhaltig, schützen Sie mit uns ihr Grundstück und unsere Umwelt

Rat und Tat

Kontaktieren Sie unseren Experten in Ihrer Nähe für weitere Informationen über unsere Produkte, zusätzliche Ausbaumöglichkeiten und das für Sie passende Zubehör.

Kontakt